Ortsgemeinde Steimel

 
Der Erholungsort Steimel liegt mitten im Herzen des Naturparks Rhein-
Westerwald, 10 km von der A3 Köln-Frankfurt entfernt. Der Ort selbst zeichnet
sich aus durch den wunderschönen parkähnlichen Marktplatz, dem Steimel in
früheren Jahrhunderten seine überragende Bedeutung als Zentrum des
Viehhandels verdankte.
Die 1400 Ew. zählende Gemeinde verfügt über eine intakte Infrastruktur:
Kindergarten, Ärzte für Allgemein-, Zahn- und Tiermedizin sind am Ort;
Pizzeria, Metzgerei mit Marktshop, Gaststätten, Tennisanlage und ein reges
Vereinsleben gehören dazu. Schulen und Einkaufszentren befinden sich im 2 km
entfernten Mittelpunktsort Puderbach.
Gut präparierte Waldwege und ein neues Radwegenetz führen zu den idyllischen
Flecken der Westerwälder Landschaft.
Die am Marktplatz liegende Häuserzeile der Lindenallee diente in früheren
Zeiten den anreisenden Viehhändlern als Quartier; bis in die 70er Jahre waren es
Beherbergungsbetriebe und Gaststätten für die damals zahlreichen Kurgäste aus dem
nahen Ruhrgebiet.
Als Wohngemeinde ist Steimel heute aufgrund seiner ruhigen Lage
(kein Gewerbegebiet) inmitten waldreicher Landschaft mit anerkannt hoher
Luftqualität ein attraktiver Wohnort. Dem trägt die Gemeinde Rechnung, indem
sie, unweit des Zentrums, am Waldrand in herrlicher Südwestlage mit Fernblick,
erschlossene Bauplätze "Am Sonnenhang" zwischen 500 - 800 m² anbietet.
Die Grundstücke sind mit 1-geschossigen Wohnhäusern als Einzel- sowie
Doppelhäusern bebaubar. Der Bebauungsplan läßt eine großzügige, individuelle
Gestaltungsmöglichkeit zu, die sich harmonisch in das Landschaftsbild einfügt.
Nähere Informationen hierzu beim Ortsbürgermeister, Tel. 02684-979395 Fax - 850044
 
KONTAKT

Verbandsgemeinde Puderbach
Hauptstrasse 13
56305 Puderbach
Telefon: 02684-858-0
Telefax: 02684-858-199
Internet: www.puderbach.de
E-Mail: rathaus@puderbach.de

ORTSPLAN

MITTEILUNGSBLATT

ONLINE-DIENSTE

Bürgerinformationssystem - Verbandsgemeinde Puderbach

PENDLERPORTAL
WETTER

Teamviewer