Bürgerfahrdienst-Telefondienst-Änderung der Anrufzeit

Am 27. September 2016 startete der BÜRGERFAHRDIENST der Verbandsgemeinde Puderbach zur ersten Fahrt.

 

Mittlerweile haben mehr als 320 Mitbürger in über 500 Fahrten den Bürgerfahrdienst in Anspruch genommen. 

Montags und mittwochs können interessierte Einwohner der Verbandsgemeinde ihre Fahrwünsche an den ehrenamtlich tätigen Telefondienst übermitteln und Dienstags und Donnerstags bringen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unsere Fahrgäste in Arzt- und  Massagepraxen, zu Physiotherapeuten, Apotheken, zum Hörgeräte-Akustiker,  zum Optiker, zu Pflegeeinrichtungen etc. oder auch zum Friseur und zum Einkaufen in die Geschäfte innerhalb der Verbandsgemeinde.
Das Helferinnen/Helfer-Team des BÜRGERFAHRDIENSTES umfasst zurzeit 25 Personen.

Die Praxis hat gezeigt, dass der Telefondienst ausschließlich in den ersten 60 Minutenbeansprucht wird – 80 % aller Anrufe erfolgen sogar in den ersten 30 Minuten.
Wir ändern daher ab 1. März 2017 die Zeiten für den Telefondienst  von 14:30 Uhr (wie bisher) bis 16:00 Uhr (bisher 16:30 Uhr).

Bitte beachten Sie auch, dass Fahrten ausschließlich am Vortag angemeldet werden können – Reservierungen für Fahrten an späteren Tagen/Wochen sind nicht möglich.

Bei Fragen/Anregungen wenden Sie sich bitte an Herrn Karl Hauck, VG Puderbach (Tel. 02684/858-200) oder an den ehrenamtlichen Koordinator, Herrn Erwin Hoffmann (Tel. 02684/5495).

 

 


 
KONTAKT

Verbandsgemeinde Puderbach
Hauptstrasse 13
56305 Puderbach
Telefon: 02684-858-0
Telefax: 02684-858-199
Internet: www.puderbach.de
E-Mail: rathaus@puderbach.de

ORTSPLAN

MITTEILUNGSBLATT

ONLINE-DIENSTE

Bürgerinformationssystem - Verbandsgemeinde Puderbach

PENDLERPORTAL
WETTER

Teamviewer