Gründung der "Bambini-Feuerwehr" Verbandsgemeinde Puderbach

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen 2013 wurde bei der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Puderbach die Abteilung „Bambini-Feuerwehr“ offiziell gegründet. Im Vorfeld hatten sich nach langer Planung des Betreuerteams und der Wehrleitung über 50 Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren angemeldet.

 

Bürgermeister Volker Mendel und Wehrleiter Dirk Kuhl bedankten sich bei den Betreuern für die bisher geleistete Arbeit und wünschten der Bambini-Feuerwehr auf Ihrem Weg alles erdenklich Gute. Die Bambini-Feuerwehr ist nun eine eigenständige Gruppe innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Puderbach. Sie versteht sich als Vorbereitungsgruppe für die Jugendfeuerwehr, bei der die Förderung von sozialen Kompetenzen sowie die altersgerechte Brandschutzerziehung im Vordergrund stehen. Auf spielerische Art und Weise sollen die Kinder an die große Bandbreite der Feuerwehr herangeführt werden.

Sowohl die Kinder als auch die Betreuer rund um Dieter Stein erhielten von Bürgermeister Volker Mendel Urkunden ausgehändigt. Zum Ende der Feierstunde konnten die anwesenden Gäste nun noch eine musikalische Aufführung der Bambini-Feuerwehr unter der Leitung von Wolfgang Runkel genießen. Der Nikolaus setzte dann als kleine Überraschung den Abschluss, in dem er jedes Bambini-Feuerwehrkind beschenkte.

 
KONTAKT

Verbandsgemeinde Puderbach
Hauptstrasse 13
56305 Puderbach
Telefon: 02684-858-0
Telefax: 02684-858-199
Internet: www.puderbach.de
E-Mail: rathaus@puderbach.de

ORTSPLAN

MITTEILUNGSBLATT

ONLINE-DIENSTE

Bürgerinformationssystem - Verbandsgemeinde Puderbach

PENDLERPORTAL
WETTER

Teamviewer