Gleich zwei 40-jährige Dienstjubiläen bei der Verbandsgemeinde Puderbach

 

Am 01.08.1980 begannen Heike Scheld und Anette Bremer Ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachgestellten bei der Verbandsgemeindeverwaltung Puderbach, welche sie im Jahr 1983 erfolgreich abschlossen.

Anette Bremer durchlief als Sachbearbeiterin die Bauverwaltung und Verbandsgemeindekasse, bis Sie 1993 zu den Werken der Verbandsgemeinde wechselte. Hier ist sie noch heute als Sachbearbeiterin tätig.

Heike Scheld ist ebenfalls seit 2000 bei den Werken als Sachbearbeiterin beschäftigt. Zuvor war Sie als Sachbearbeiterin (Kasse) und stellvertretende Kassenverwalterin eingesetzt.

Für insgesamt 80 Jahre Engagement zum Wohle der Bürger des Puderbacher Landes bedankte sich Bürgermeister Mendel in einer kleinen Feierstunde bei den Jubilarinnen.

Diesem Dank schloss sich auch der Werkleiter und stellvertretende Personalratsvorsitzende Eckhard Gönner im Namen der gesamten Belegschaft an.

 

Bildunterschrift von links nach rechts (Werkleiter Eckhard Gönner, Heike Scheld, 2. Beigeordneter Karl-Werner Bierbrauer, Anette Bremer, Bürgermeister Volker Mendel)

 
KONTAKT

Verbandsgemeinde Puderbach
Hauptstrasse 13
56305 Puderbach
Telefon: 02684-858-0
Telefax: 02684-858-199
Internet: www.puderbach.de
E-Mail: rathaus@puderbach.de

ORTSPLAN

MITTEILUNGSBLATT

ONLINE-DIENSTE

Bürgerinformationssystem - Verbandsgemeinde Puderbach

PENDLERPORTAL
WETTER

Teamviewer