Neues aus der Verbandsgemeinde Puderbach


Heimat und Bürgerzeitung
Hier steckt unsere Heimat drin!
>> mehr

Vor wenigen Tagen durfte die Verwaltungsspitze der Verbandsgemeinde Puderbach, vertreten durch Bürgermeister Mendel und Büroleiter Philipp Rasbach, den neuen Auszubildenden, Herrn Lukas Kleinfeld, in der Verwaltung begrüßen. Er wird die nächsten drei Jahre eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten absolvieren. Sowohl die Verwaltungsleitung als auch der Personalrat wünschten dem neuen Auszubildenden einen guten Start und viel Kraft für die vor ihm liegenden Herausforderungen der Ausbildung. Gerade in der heutigen Zeit ist die Gewinnung von Verwaltungsnachwuchs, auf Grund der Vielfalt der Ausbildungsmöglichkeiten und der Nachfrage nach Auszubildenden, zu einer der großen Aufgaben in der Personalentwicklung geworden. Die Verbandsgemeinde Puderbach schätzt sich daher glücklich in Herrn Kleinfeld einen jungen engagierten Menschen gefunden zu haben, der an der Fortentwicklung der Verwaltung mitarbeiten möchte.

>> more

- Zonengutachten

 „Infoveranstaltung der Ortsgemeinde Puderbach über die Ortskernsanierung und die Erhebung von Sanierungsausgleichsbeträgen am 18.02.2019.

Zonengutachten des Gutachterausschusses des Vermessungs- und Katasteramtes Westerwald-Taunus vom 25.Oktober 2018.“

>> more

Wenige Tage vor Weihnachten wurde im Rahmen einer kleinen Feierstunde der büroleitende Beamte Wolfgang Müller im Puderbacher Rathaus in den Ruhestand verabschiedet. Mit ihm verläßt ein Urgestein die Verwaltung, denn mit der Pensionierung zum Jahreswechsel kann er auf insgesamt 50 Jahre und drei Monate Berufsleben im öffentlichen Dienst und beim gleichen Dienstherrn zurückblicken.

Am 01. Oktober 1968 trat er bei der damaligen Amtsverwaltung Puderbach in die Lehre ein und wurde bereits zwei Jahre später unter Berufung in das Beamtenverhältnis zum Inspektoranwärter ernannt. Nach der Laufbahnprüfung für den gehobenen nichttechnischen Dienst blieb er dem Rathaus treu, durchlief dann mehrere Abteilungen in der Verwaltung, bevor er 1981 zum Leiter der Finanzverwaltung bestellt wurde. 1993 wurde er dann in Verbindung mit dem Leiter der Zentralverwaltung zum Büroleiter berufen, in eine Funktion, die er bis zu seiner Pensionierung innehatte.


>> more

Neue Verteiler werden mit moderner Technik aufgerüstet

  • Bandbreiten bis zu 100 MBit/s noch im 3. Quartal 2018
  • Rund 1.600 Haushalte werden versorgt
>> more

Förderverein wählt teilweise neuen Vorstand und plant ein Burgfest mit mittelalterlichem Markt für 2018

>> more

Am 13.11.17 startete die Ausbildung der Raiffeisen-Botschafter, die ab dem kommenden Jubiläumsjahr „200 Jahre Raiffeisen“ die Genossenschaftsidee und die Wirkungsstätten von Friedrich Wilhelm Raiffeisen vorstellen wollen.

>> more

Schnelles Internet der Deutschen
Telekom geht in Raubach in Betrieb
· Bürgerinformationsveranstaltung
· Vectoring-Technik steht bereit

>> more

Bürgerfahrdienst in der VG Puderbach ist eine Erfolgsgeschichte - der 1.000 Fahrgast wird begrüßt

>> more

Pünktlich zum 01. August 2017 haben zwei neue Auszubildende ein Ausbildungsverhältnis im Rathaus begonnen.

>> more

Nun hat auch die Verbandsgemeinde Puderbach einen öffentlichen Bücherschrank anzubieten

>> more

Zu einem Informationstermin an der Burg Reichenstein hatten der Förderverein, die Verbandsgemeinde und die Ortsgemeinde Puderbach eingeladen.

>> more

Kürzlich wurde die komplett überarbeitete und übersichtlich gestaltete Internetseite der Verbandsgemeindewerke Puderbach online geschaltet.

>> more

Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ Kreissieger – Dank an alle!

>> more

Bis Mitte 2018 schnelles Internet für ca.12.500 Anschlüsse
Rund 260 Kilometer Glasfaser und 234 Verteiler voll intelligenter Technik
Mehr Tempo im Internet: Bis zu 50 MBit/s

>> more

„WAKE UP“ Festival Crew beim Bürgerempfang der Ministerpräsidentin.

>> more

Breitbandausbau: Endlich alles unter Dach und Fach

Bildunterzeile: Sichtlich zufrieden unterzeichnen Landrat Rainer Kaul (rechts) und Niederlassungsleiter Frank Bothe (links) den Kooperationsvertrag

>> more

Bewilligungsbescheide über 10,1 Mio. Euro eingetroffen

>> more

Am 27. September 2016 startete der BÜRGERFAHRDIENST der Verbandsgemeinde Puderbach zur ersten Fahrt.

>> more

Weitere Informationen zum Breitbandausbau im Landkreis Neuwied unter: http://www.breitbandausbau-neuwied.de/

>> more

First Responder der Verbandsgemeinde Puderbach

Ersthelfer aus der Verbandsgemeinde Puderbach haben ein Einsatzreiches Jahr hinter sich gebracht.

>> more

Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Puderbach 

Der Löschzug Puderbach zog Bilanz für 2016

>> more

 
KONTAKT

Verbandsgemeinde Puderbach
Hauptstrasse 13
56305 Puderbach
Telefon: 02684-858-0
Telefax: 02684-858-199
Internet: www.puderbach.de
E-Mail: rathaus@puderbach.de

ORTSPLAN

MITTEILUNGSBLATT

ONLINE-DIENSTE

Bürgerinformationssystem - Verbandsgemeinde Puderbach

PENDLERPORTAL
WETTER

Teamviewer